über mich

Multidisziplinarität // Digitale Kunst & Kultur

Der in Wien ausgebildete und lebende Ilkhan Selcuk ist ein multidisziplinärer Künstler. Seine Kunst konzentriert sich auf die Darstellung von Themen wie die “räumlichen Differenzierung“ und ‘’Equilibrium”. Die jüngsten Werke des Künstlers basieren auf der Vermittlung immaterieller und abstrakter Begriffe mit ungewöhnlichen künstlerischen Mitteln, die ihre physische Präsenz durch die Anwendung von Sounddesign, analoger Fotografie, Siebdruck und Animation finden.  

Vergangenheit
Unternehmerseit 2014
GrafikerKunden
Digitaler Künstleran der Universität für angewandte Kunst Wien
MusikerBands